#tiere

Ein Ei wie das andere

Beste Freunde und Familien im Reich der Tiere

Ein Ei wie das andere

Diese beiden jungen Schweinsaffen waren unzertrennlich. Ich hatte ihre Familie über eine Stunde lang beobachtet. Die beiden ausgelassenen Affen kämpften spielerisch miteinander, zogen sich an den Schwänzen, klettern auf den Rücken des anderen, sammelten heruntergefallene Früchte des Feigenbaumes von der Oberfläche des Flusses…

Plötzlich, nur für einige Sekunden, wurde ich zum Ziel ihrer Aufmerksamkeit, als mein Kameraobjektiv auf ihre großen, braunen Augen traf. Ihre Neugier ist definitiv in ihrem bezaubernden Gesichtsausdruck zu erkennen. In dem Moment schien es fast so, als posierten sie für mich.

Einfach die ganze Familie beim Grasen und Umgang miteinander an einem Spätnachmittag am Fluss zu beobachten, als die Sonne untergeht, ist ein einschneidendes Erlebnis. Ich nenne sie die „lächelnden Elefanten“. Schauen Sie sich nur diese lächelnden Gesichter an, während sie sich mit ihren Rüsseln begrüßen und trösten.

Japanmakaken werden liebevoll auch Schneeaffen genannt. Es sind die am nördlichsten lebenden nicht menschlichen Primaten der Welt. Mutter und Kind machten ein Nickerchen, während sie sich in einer natürlichen heißen Quelle durchwärmen. Der Schnee fiel erbarmungslos. Es sind solch harte Zeiten, in denen sich zarte und herzerwärmende Momente zeigen, wie auf diesem Foto, auf dem eine Mutter die Hand des Kindes festhält, während sie auf das Ende des Schneesturms warten.




Pinterest Tumblr

C.S. Ling

C.S. Ling hält bedrohte Tierarten und verschwindende Landschaften in der asiatisch-pazifischen Region mit der Kamera fest.
Weitere Informationen

Welches von C.S. Lings Fotos ist Ihr Lieblingsfoto?



Erzählen Sie Ihre Geschichten Instagram

Verwenden Sie den Hashtag #sandiskstories, damit Ihre Geschichte vielleicht für diese Website ausgewählt wird.

Registrieren Sie sich für Sonderangebote!

Holen Sie sich besondere Werbeangebote und Tipps zum Fotografieren von SanDisk.