#reisen

Reflexionen über Cumbria

Aussicht vom Berggipfel von der Wasserseite

Reflexionen über Cumbria

Der Lake District, Cumbria, Großbritannien ist für mich zum Wandern ein Ort wie kein zweiter. Zugängliche Berge, prächtige Täler und, natürlich, wie der Name der Gegend ahnen lässt, viel Wasser. Von Gletscherseen bis zu kleinen Bergseen hoch in der Nähe der Berggipfel, ist dies ein Ort zum Reflektieren – in jeder Hinsicht. Diese Aussicht der High Street Bergregion mit Haweswater am Fuß, lädt wirklich zum Wandern ein.

Die Landschaft verändert sich total mit jeder Jahreszeit. Beispielsweise der Old Man of Coniston. Während der Monate der Sommertouristen, zieht der kleine Bergsee in der Nähe des Gipfels viele Besucher an. Im Winter gehört er einem oft allein – zusammen mit spektakulären Farbeffekten, die Schnee, Fels und Wasser hervorzaubern.

Tarn Hows ist eines der meistbesuchten Gebiete von Cumbria. Mit angrenzendem Parkplatz ist dieser herrliche Flecken ein Ort für Menschen jeden Alters, um die Lakeland-Aussicht zu genießen. Unabhängig von der Tageszeit bietet die Landschaft Szenen für die Kamera, solange die Sicht klar ist.

Ich klettere oft ganz hoch. Nicht nur, um Zeit zum Reflektieren zu haben, sondern auch, um die Welt um mich herum in mir aufzunehmen. Von vielen Bergspitzen aus sieht man viel mehr als nur einen der Seen in den Tälern. 

Sonnige Tage können nach gewisser Zeit etwas monoton werden. Wolken und selbst Regen in Cumbria, auf die man sich immer verlassen kann, erzeugen eine wundervolle Atmosphäre fürs Auge, für die Erinnerung und natürlich für Fotos.

Wann immer Sie online nach Reflexfotografie im Lake District suchen, gibt es einen See, der immer ganz oben erscheint: Derwentwater. Er ist mit seinem baumbestandenen Ufer, das von ikonisch geformten Gipfeln umgeben ist, von der Stadt Keswick aus leicht zu erreichen. An einem ruhigen Tag ist es eine Freude umherzuwandern – und natürlich, ein paar großartige Fotos zu machen.




Pinterest Tumblr

Paul Steele

Paul Steele kombiniert seine Leidenschaft für Reisen, Fotografie und Geschichtenerzählen in seinem Blog BaldHiker.com. Von Berggipfeln bis zu Stränden – Paul besucht die atemberaubendsten Orte auf der ganzen Welt.
Weitere Informationen

Was ist der schönste Ort, den Sie jemals besucht haben?



Erzählen Sie Ihre Geschichten Instagram

Verwenden Sie den Hashtag #sandiskstories, damit Ihre Geschichte vielleicht für diese Website ausgewählt wird.

Registrieren Sie sich für Sonderangebote!

Holen Sie sich besondere Werbeangebote und Tipps zum Fotografieren von SanDisk.