ERINNERUNGEN AN
OUTDOOR
ERLEBNISSE

Fred Pompermeyer erzählt Geschichten von seinen Besuchen in Teahupoo, Tahiti.

Weitere Informationen

Fotogeschichten

Jede Geschichte ist wichtig. Von den großen Momenten des Lebens über extreme Abenteuer bis hin zu spontanen Ausbrüchen der Lebensfreude – wir wollen die Geschichten kennenlernen, die Ihnen viel bedeuten.

Kapazität und Haltbarkeit? Kein Problem!

Mit SanDisk-Produkten verschwenden Sie keine Zeit mit dem Auswechseln von Speicherkarten und verpassen nie den richtigen Moment für die ganz tolle Aufnahme! Ganz egal, wie groß oder klein Ihre Abenteuer sind – auf SanDisk können Sie sich verlassen.

SanDisk-Produkte kaufen

Tipps und Tricks

Eine ruhige Hand und eine ruhige Kamera

Bei den meisten Aufnahmen benötigen Sie kein Stativ. Der einzige Grund für die Verwendung eines Stativs während des Tageslichts ist, wenn Sie mit einer langen Belichtungszeit einen ganz bestimmten Effekt erzielen möchten – beispielsweise mit einem ND-Filter das fließende Wasser eines Wasserfalls zu verwischen. Bei Nachtaufnahmen ist ein Stativ jedoch äußerst hilfreich, damit Sie die Kamera überhaupt nicht berühren müssen.

Weitere Informationen

Bewahren Sie Ihre Reiseerinnerungen auf

Es scheint unmöglich, dass Sie jemals eins der sagenhaften Details einer wunderbaren Reise vergessen könnten. Aber leider hat das, was in diesem Moment noch unvergesslich erscheint, die Tendenz, im Verlauf der Zeit zu verblassen. Kate Siobhan, Autorin/Fotografin und Redakteurin von Matador, gibt Ihnen ein paar Tipps und verrät einige Tricks, wie Sie Ihre Reiseerinnerungen am besten verewigen.

Weitere Informationen

Erzählen Sie Ihre Geschichten Instagram

Verwenden Sie den Hashtag #sandiskstories, damit Ihre Geschichte vielleicht für diese Website ausgewählt wird.

Registrieren Sie sich für Sonderangebote!

Holen Sie sich besondere Werbeangebote und Tipps zum Fotografieren von SanDisk.